Elektrobit and Audi developed the Audi Electronic Fault Information System, an advanced, all-in-one IT system.


Aktuelle News von Elektrobit Automotive
  Translate Newsletter:


TOP-NEWS

Elektrobit (EB) und Timing Architects geben neue Partnerschaft bekannt

Elektrobit (EB) und Timing-Architects (TA) haben im Rahmen der Embedded World 2015 zur Unterstützung der Entwicklung effizienter Multicore-Software für Automotive-ECUs ein offizielles Partnerschaftsabkommen unterzeichnet. Timing-Architects (TA) spezialisiert sich in der Bewertung und Optimierung von Embedded-Echtzeit-Systemen mit mehreren und vielen Kernen. Ihr einzigartiges Portfolio deckt Entwicklungstools für Software-Architektur, Multicore- und Echtzeit-Systeme ab.

Timing-Architects und EB haben Schnittstellen zwischen den TA Tool Suite- und EB tresos AUTOSAR-Lösungen erarbeitet. Diese Verbindung bietet Kunden eine vollwertige Lösung zur Optimierung der ECU-Software inklusive EBs Multicore-Betriebssystem und Basissoftware. Die AUTOSAR-Systembeschreibung und Electronic Control Unit (ECU)-Konfiguration kann zwischen den Tools ausgetauscht, und verschiedene Arten von Systemtraces können zur weiteren Auswertung importiert werden.

Möchten Sie mehr über diese neue Partnerschaft und den Bedarf an Multicore-Systemen der Automotive-Industrie erfahren? Besuchen Sie die erste Embedded Multi-Core-Konferenz vom 16.-18. Juni in München, unterstützt von Elektrobit, Timing-Architects, Infineon und iSYSTEM.


Kommende Events

SAE International Webcast: Next Gen-Infotainment und Schnittstellen

31. März

Walter Sullivan, Head of Innovation Lab bei Elektrobit (EB) erläutert den Stand der Technik in der Sprachdialog-Technologie mit Fokus auf aktuelle und zukünftige Trends wie Natural Language Understanding (NLU) und cloudbasierte Sprachdialog-Systeme.

Die Fähigkeiten elektronischer Geräte entwickeln sich rasant, und die Automotive-Industrie nutzt diese Entwicklung, um die Sicherheit und Benutzererfahrung für Fahrer weiter zu verbessern. Heute wird der Betrieb fortschrittlicher elektronischer Systeme oftmals durch ein multimodales Human Machine Interface (HMI) verwaltet, obwohl der augenfälligste Kommunikationsmodus von uns Menschen dialogbasiert ist. Daher gewinnen hochentwickelte Sprachdialogsysteme, die intuitiv sind und während der Fahrt schnell und zuverlässig arbeiten, ständig an Bedeutung. Melden Sie sich zu diesem kostenlosen Webcast an: Dienstag, 31. März, um 12:00h U.S. EDT.


1. Internationale ATZ-Konferenz, Frankfurt

28.-29. April

Erleben Sie Dr. Rainer Holve, Vice President von Elektrobit (EB), der während der ATZ-Konferenz “Driver Assistance Systems” am 28. April in Frankfurt das Auto-als-Sensor präsentiert. Fortschrittliche Fahrerassistenz-Systeme helfen Fahrern bei der Bewältigung komplexer und gefährlicher Verkehrssituationen und unterstützen sicheres, energieeffizientes und bequemes Fahren. Die Herangehensweise der Nutzung des Autos-als-Sensor fördert die Zuverlässigkeit fortschrittlicher Fahrerassistenz-Systeme und ebnet den Weg zum automatisierten Fahren. Das gesamte Programm anzeigen


Ausgewählte Videos

Drift Parking – Intelligentes Fahrzeug driftet in Parkplatz

Fahrerassistenz-Experten von Elektrobit (EB) forderten Studenten des Freescale University-Programms zu einem “Drift Parking”-Wettbewerb heraus. Die Aufgabe bestand darin, den Freescale-Modellwagen durch ein 180°-Driftmanöver präzise einzuparken.

Hier gibt es einen Blick auf den erfolgreichen Demo-Kickoff. Bleiben Sie mit der Innovations-Herausforderung am Ball.


EB-Technologie im QNX Software Systems-Referenzfahrzeug

Fahren Sie mit EB-Technologie entlang der kalifornischen Küste – gemeinsam mit Alex James von QNX Software Systems, Walter Sullivan von EB und Schauspielerin und Motorsport-Enthusiastin Tricia Helfer. Unser Partner QNX Software Systems hat ein auf einem modifizierten Jeep Wrangler basierendes Referenzfahrzeug entwickelt, das unter anderem mit folgenden EB-Lösungen ausgerüstet wurde: Navigation, Fahrerassistenz und Fahrzeugdaten-Rekorder. Sehen Sie es hier an.


Mercedes-Benz S-Klasse-Simulator

Machen Sie eine Testfahrt mit Schauspielerin und Motorsport-Enthusiastin Tricia Helfer im Mercedes-Benz S-Klasse-Simulator mit Intelligent Drive. Elektrobit integriert eine Reihe von Fahrerassistenz-Technologien in die S-Klasse und viele weitere Modelle für Mercedes-Benz.



Neuer Abonnent?

Schreiben Sie sich ein und erhalten Sie monatlich News von Elektrobit (EB) Automotive.

        Einschreiben        


Newsletter-Archiv

Lesen Sie archivierte Elektrobit (EB) Automotive-Ausgaben.

        Mehr lesen