Lesen Sie das Neueste von Elektrobit Automotive - Software-Zukunft erfahren
  Translate Newsletter:

TOP-NEWS

EB GUIDE 6 veröffentlicht!

Wir freuen uns, die Veröffentlichung von EB GUIDE 6 bekanntzugeben, der neuesten Version des HMI-Entwicklungswerkzeugs von EB Automotive. EB GUIDE ist ein Industrie-Standard und wurde für die Entwicklung von Instrumentencluster und Infotainment-Systemen eingesetzt, die bereits in Millionen Autos Verwendung finden. Und jetzt können Sie es kostenfrei testen! Wir bieten die kostenfreie Community Edition von EB GUIDE 6 zur nichtkommerziellen Nutzung an. Profitieren Sie von EB GUIDE Studio, der Fähigkeit, ihre Benutzerschnittstelle auf Android-Geräten zu simulieren und vielem mehr. Mehr Informationen und den Download gibt es auf EB-GUIDE.com.


Effiziente Softwareentwicklung für Automotive-HMIs durch modellbasierte Entwicklung

Softwareentwickler können sich schon jetzt auf die Veröffentlichung von Enhancement of Visibility, Safety, and HMI of Automotive Displays am Ende des Monats freuen. Dieses neue Buch, eine japanischsprachige Sammlung von Artikeln verschiedener Experten, dreht sich um Probleme bei der Entwicklung und Implementierung wichtiger Automotive-HMI-Produkte wie Head Up Displays, Center-Displays und Instrumentencluster. In dem Buch schreibt Maki Yoshioka, Sales Manager, Elektrobit Nippon K.K. über die Herausforderungen in der HMI-Entwicklung, sowie über eine Lösung: Modellbasierte Entwicklung und EB GUIDE, unser umfassendes Tool zur für die Entwicklung innovativer, multimodaler HMIs. Lesen Sie hier die Einleitung des Buchs (auf Japanisch).


Kommende Events

Autonomous Cars, Detroit, USA

24.-26. August

Seien auch Sie am 25. August dabei und lernen Sie die sich vertiefenden Beziehungen zwischen Autoherstellern, Vermarktern und Konsumenten in unserer zunehmend mobilen Gesellschaft kennen. Unser Director of Global Marketing, Manuela Papadopol, trifft Experten von NVIDIA und der San Diego State University für ein engagiertes Diskussionspanel: „Marketing im Zeitalter der New Mobility.“ Hören Sie, wie neue Mobilitätskonzepte wie autonomes Fahren und Car-Sharing Kultur, Fahrverhalten und das Marketing der Autobauer beeinflussen. Wie werden die Autobauer vorgehen? Welche Rolle wird der Handel spielen?


US FPD 2015 Conference, Santa Clara, USA

14.-15. September

Diese vom IHS ausgerichtete Multisession-Konferenz untersucht das Gleichgewicht zwischen der Wertwahrnehmung von Konsumenten und der klugen Implementierung innovativer Displaytechnologien durch Hersteller — mit dem Ziel, potenzielle Hindernisse für den Erfolg darzulegen. Am 15. September leitet EB Automotives Walter Sullivan, Leiter unseres Innovation Lab in Silicon Valley, gemeinsam mit Experten von IHS und NVIDIA Session 11: Automotive-Displays und Schlüsseltechnologien. In der Session geht es um den Trend hin zum Einbau größerer Displays in Fahrzeugen, sowie um Innovatoren wie Tesla, die beweisen, dass Displays im Auto nicht darauf beschränkt sein müssen, Daten anzuzeigen. Die Teilnehmer erhalten zudem einen Überblick über die neuesten Technologien und Erfolgsstrategien.


GPU Technology Conference Japan 2015, Tokio, Japan

18. September:

Mit über 60 Präsentationen ist die GPU Technology Conference (GTC) der größte und wichtigste Event des Jahres für Hersteller von Grafikprozessoren.

Während der Konferenz zeigt Tomoaki Yagishita, Deputy Technical Manager von Elektrobit Nippon K.K., Beispiele etablierter Konzepte, die durch Nutzung bekannter Methoden wie AUTOSAR oder standardisierter Diagnosefunktionen, in die Automotive-Infrastruktur integriert werden können. Er untersucht zudem neue Herangehensweisen wie service-orientierte Architekturen, die auf Automotive-Ethernet basieren.

Wir freuen uns auf Sie!


Webinar: Wie Sicherheitsmechanismen Autos vor Hackern schützen können

29. September:

Durch die Entwicklung hin zum Connected Car werden moderne Fahrzeuge anfällig für Hacker-Angriffe. Hacker nutzen Sicherheitslücken in Serienwagen aus, und die Dimension der Bedrohung wird klar: Die Industrie sieht sich fortwährenden und zunehmenden Angriffen ausgesetzt. Solche Angriffe können durch Sicherheitsmängel in Sekundenbruchteilen Millionen Fahrer in Lebensgefahr bringen. In diesem Seminar zeigt EB Automotive-Sicherheitsexperte Martin Böhmer Mechanismen, die die Kommunikation in elektronischen Steuereinheiten (ECUs) und zwischen ECUs in einem Autonetzwerk sichern. Die technische Herangehensweise illustriert er an einem praktischen Anwendungsbeispiel.


Weitere News

Webinar-Aufzeichnung: Schaffung einer konsistenten Benutzererfahrung in einem Connected-Fahrzeug mit multimodalen HMIs

Bei HMIs in Fahrzeugen stehen Autobauer vor einer Reihe von Hürden, wenn es um die Schaffung konsistenter Benutzererfahrungen über mehrere Systeme und Interaktionsmodi hinweg geht. In diesem Webinar von EB Automotives Dominique Massonié geht es um Methodologien, die konsistente und ganzheitliche Benutzererfahrungen auch während der Optimierungsphase im HMI-Entwicklungsprozess ermöglichen. Erhalten Sie zudem eine Einsicht, wie modellbasierte Entwicklung mit EB GUIDE 6 Ihre HMI-Projekte beschleunigen kann. Ansehen.


Erste Embedded Multi-Core Conference ein Erfolg

Vom 16.-18. Juni trafen sich Teilnehmer führender Autohersteller, Tier-1-Zulieferer, Hard- und Software- sowie Tool-Produzenten aus der ganzen Welt in München, um aktuelle und kommende Herausforderungen in der MultiCore-Entwicklung unter die Lupe zu nehmen.

Zahlreiche aufschlussreiche Gespräche, Workshops und Networking-Sessions unterstrichen die Bedeutung der MultiCore-Technologie für die Automotive-Industrie, und die Konferenz bot eine Plattform für gemeinsame Entwicklungen der Technologiebasis für die nächste Generation von ADAS und selbstfahrenden Fahrzeugen. Die begeisterte Annahme der EMCC durch die zahlreichen Besucher machte den von EB Automotive mit seinen Partnern Infineon, Timing-Architects und iSYSTEM co-organisierten Event zu einem großen Erfolg.

Das offizielle Event-Video bietet einen weiteren Blick auf die EMCC 2015, und dieser Artikel fasst die zahlreichen diskutierten Multi-Core Themen zusammen.

In Kürze erhält die EMCC-Website ein Update mit Datum, Ort und Themen der EMCC 2016. Natürlich erhalten Sie die wichtigsten Details auch in diesem Newsletter. Wir freuen uns schon darauf, Sie zur nächsten EMCC zu begrüßen!


Neuer Abonnent?


Schreiben Sie sich ein und erhalten Sie monatlich News von Elektrobit.

    Einschreiben    

Newsletter-Archiv


Lesen Sie archivierte Elektrobit-Ausgaben.

    Mehr lesen