Lesen Sie das Neueste von Elektrobit Automotive - Software-Zukunft erfahren
  Translate Newsletter:

TOP-NEWS

Elektrobit (EB) im Finale der TU-Automotive Awards 2015
Detroit, USA

Die angesehenen TU-Automotive Awards stehen weltweit für besondere Leistungen der Connected-Car-Industrie, und EB kann sich rühmen, nicht nur einmal, sondern gleich zweimal nominiert worden zu sein. Wir stehen somit in direkter Konkurrenz zu einigen der bekanntesten Automotive-Firmen der Welt in den Kategorien Best Connected Car System Integrator und Best Safety or ADAS Solution. Dies sind die Finalisten.


Bericht in ATZ elektronik

Der Horizont eines Wagens ist auf seine direkte Umgebung begrenzt, was für die kommenden Fahrer-Assistenzsysteme für autonomes Fahren zu wenig sein wird. Unter anderem sind weitere Details über Geografie, Topologie, Wetter und Straßenzustand erforderlich — ein Problem, das durch die Kombination von Echtzeit-Infrastrukturdaten mit digitalen Kartendaten von Fahrzeugen gelöst wird.

Erhalten Sie durch die Lektüre des ATZ elektronik-Artikels “Das Fahrzeug als Sensor – Kooperatives Wahrnehmen und Lernen für automatisiertes Fahren” (Englisch oder Deutsch) eine tiefere Einsicht in dieses Thema.


Das WEpods-Pilotprojekt

Die holländische Provinz Gelderland hat ein Pilotprogramm ins Leben gerufen, in dem zwei selbstfahrene Fahrzeuge – WEpods genannt – erprobt werden. Die WEpods, die weder Lenkrad noch Pedale haben, fahren anfangs Besucher zwischen dem Bahnhof und dem Wageningen Universitäts- & Forschungszentrum hin und her. Dieses Pilotprojekt soll nicht nur ein einsatzfähiges und zuverlässiges System liefern, sondern auch Partnerschaften zwischen Firmen, Regierungen und Forschungseinrichtungen fördern, erweitern und letzten Endes automatisierte Fahrzeuge in den konventionellen Verkehr auf öffentlichen Straßen integrieren. EB freut sich, Komponenten des elektronischen Horizonts für die revolutionären WEpods zu liefern.

Lesen Sie mehr auf der offiziellen Projekt-Website, und erhalten Sie Hintergrundwissen über den elektronischen Horizont.


Kommende Events

Car Meets Cloud - Nuance Auto Forum Europe 2015, Böblingen

18.-19. Mai

Personalisierung ist die Grundlage für die Beziehung zwischen Fahrer und Wagen. Das Nuance Automotive Forum 2015 mit seinem Motto "Car meets Cloud", ist der perfekte Ort, um sich über den Stand der Dinge und die nächsten Entwicklungen in der Welt der Connected Cars zu informieren.

Nuance Communications, ein führender Anbieter von Stimm- und Sprachlösungen, versammelt am 18. und 19. Mai Experten und führende Denker der Industrie in der Motor World Stuttgart für zwei Tage, die Einsicht, Innovation und Networking gewidmet sind. Finden Sie EB im Technologie-Ausstellungsbereich und erleben Sie Live-Demonstrationen unserer Sprachdialog-Technologie.

Erfahren Sie mehr über diesen Event. Teilnahme nur mit Einladung.


MDS Technologie-Seminar, Seoul, Südkorea

20. Mai

Die Mensch-Maschine-Schnittstelle (HMI) eines Fahrzeugs muss den Fahrer unterstützen, darf ihn aber nicht ablenken. Daher muss die Interaktion zwischen Fahrer und Fahrzeug so intuitiv wie möglch ablaufen. Multimodale HMIs kombinieren Stimme, Gesten und andere taktile Steuerelemente, um dies möglich zu machen. Das Verstehen natürlicher Sprache, cloud-basierte Spracherkennung und Hybrid-Systeme sind State-of-the-Art-Technologien, die den Nutzen von Benutzerschnittstellen weiter steigern werden.

Getreu dem Motto des Seminars — Innovation im Auto! Innovation in SW-Entwicklung! — Matthias Hampel, Head of Technology and Innovation HMI, trägt über all dies und mehr in “Challenges in Developing a Smart Multimodal Driver Vehicle Interaction” am 20. Mai vor.


TU Automotive Panel, ausgerichtet von Elektrobit (EB), Novi, USA

3. Juni

Erleben Sie EB während der TU Automotive Conference in Novi, Mittwoch, den 3. Juni um 17:30h im "Building the Blueprint for Tomorrow’s Vehicle Software"-Panel. Das Kommen des autonomen Autos und die Auswirkungen rasanter Elektronik-Integration stellen hohe Anforderungen an Softwarespezifikation, -architektur und -entwicklung – Anforderungen, für die sie niemals vorgesehen waren. Die Software-Architektur aktueller Fahrzeuge erschien noch nie so ungeeignet wie heute, um die Fahrzeuge von morgen zu ermöglichen.


Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für die Embedded Multi-Core Conference 2015, München

16.-18. Juni

Die EMCC 2015 ist die erste Multi-Core-Konferenz, die gemeinsam von den Partnerunternehmen Elektrobit (EB), Infineon, Timing-Architects und iSYSTEM ausgerichtet wird. Bald ist es soweit – und wir wollen Sie an Bord haben.

Worum geht es?

Inhalte: Tauchen Sie ein in die Multi-Core-Entwicklung mit bewährten Vorgehensweisen in technischen Sessions, die von namhaften Experten von EB, BMW, ZF Friedrichshafen, Exida und anderen führenden Industrieunternehmen präsentiert werden.

Antworten: Stellen Sie Fragen und erhalten Sie Antworten von Technologie-Experten von EB und unseren Partnern.

Verbindungen: Treffen Sie das Team von EB und weitere Repräsentanten der Automotive-Industrie für entspannte Einzelgespräche über die Themen, die für Sie am wichtigsten sind.

Hier finden Sie die aktuelle Tagesordnung.


Internationale VDI-Konferenz - IT-Sicherheit für Fahrzeuge, Köln

17.-18. Juni

Mit der fortschreitenden Entwicklung des Connected Car wird die IT-Sicherheit von Fahrzeugen ein immer bedeutenderes Thema. Unser Experte Martin Böhner spricht über dieses und verwandte Themen in “Performance Analysis of Cryptographic Algorithms,” einem Teil der On-Board Security Challenges-Session. Klicken Sie auf den Link unten, um eine Übersicht des Events sowie das vollständige Programm anzeigen zu lassen. Wie immer sind Sie am 17. und 18. Juni eingeladen, uns an unserem Stand zu treffen.


Freescale Technology Forum (FTF), Austin, USA

22.-25. Juni

Das FTF bietet mehr als 150 informative Technik-Sessions, 250 Demonstrationen technologischer Lösungen sowie zwei Keynote-Sessions, die neue Einsichten versprechen. Treffen Sie EB im Technologielabor und erfahren Sie mehr über AUTOSAR-Software-Entwicklung für elektronische Steuereinheiten (ECUs), Ethernet für Automotive und Multicore-Betriebssysteme. Wir freuen uns darauf, Sie in Austin zu treffen!


Weitere News

Neues TechPaper: Komplexität beherrschen mit agiler Entwicklung

Das hohe Entwicklungstempo unserer Zeit erfordert maximale Flexibilität, die praktisch unmöglich ist, wenn Hersteller und Zulieferer bei der Zusammenarbeit auf traditionelle Methoden setzen. EB hat neue Modelle zur Software-Entwicklung mit OEMs umgesetzt, um Entwicklungszyklen erfolgreich zu verkürzen, die Transparenz zu vergrößern und Prozesse zu verschlanken. Finden Sie alle Details im neuen TechPaper (Englisch oder Deutsch).


Neue Broschüre: Fahrerassistenz-Software – EB Assist-Lösungen

Lesen Sie EBs neue Fahrerassistenzsoftware-Broschüre, die ADAS-Tools, -Module und Engineering Services behandelt.

Hier herunterladen.


Neuer Abonnent?


Schreiben Sie sich ein und erhalten Sie monatlich News von Elektrobit Automotive.

    Einschreiben    

Newsletter-Archiv


Lesen Sie archivierte Elektrobit Automotive-Ausgaben.

    Mehr lesen