Lesen Sie das Neueste von Elektrobit – Software-Zukunft erfahren
  Newsletter-Übersetzung:

TOP-NEWS

EB auf dem Times Square

Autonomes Fahren erfordert Lösungen für komplexe Aufgabenstellungen. Lösungen, die überragende Rechenleistung und bisher unerreichte Intelligenz erfordern. EB arbeitet mit den Branchenführern Infineon und NVIDIA für die nötigen Entwicklungen zusammen– für eine integrierte Technologie-Plattform, die überragende Rechenleistung mit sicherheitskritischer Software kombiniert, um das autonome Fahren Wirklichkeit werden zu lassen. Erfahren Sie mehr über die Arbeit des Teams.


Warum modellbasierter HMI-Entwicklung die Zukunft gehört

Zahlreiche HMI-Entwickler beginnen ihre Arbeit stets bei Null, was unnötig Zeit und Ressourcen erfordert. Dabei geht es anders: Durch die modellbasierte HMI-Entwicklung sind in kurzer Zeit Ergebnisse ohne aufwändige Programmierarbeit möglich: Aufbau von Prototypen, Entwicklung vollständiger HMIs, Simulationen, Varianten und ihre Verwaltung, Änderungen am look and feel von HMIs für verschiedene Marken und Versionen. In diesem Blog-Eintrag von Martin Riedl erfahren Sie mehr über diese innovative Vorgehensweise, und wie EB GUIDE 6 Ihnen dabei hilft.


Webinar: Hybrid-Navigation

12. November

Hybrid-Navigation ist ein großer Sprung nach vorn. Holen Sie sich die nötigen Details in diesem kostenlosen, 60-minütigen Automotive World-Webinar mit EBs Navigation Product Manager Oliver Jesorsky. Folgende Themen werden behandelt:

  • Was sind Hybrid-Systeme, und welche Daten werden hybridisiert?
  • Wie unterscheidet sich eine Hybrid-Navigation von aktuellen Technologien?
  • Welche Werte schafft die Hybrid-Navigation?
Hier anmelden.


Security-Webinar: Wie Sicherheitsmechanismen Autos vor Hackern schützen können

Sehen Sie sich dieses kürzlich gehaltene Webinar von EB-Sicherheitsexperten Martin Böhmer an. Er demonstriert Mechanismen, die die Kommunikation in elektronischen Steuereinheiten (ECUs) und zwischen ECUs in einem Autonetzwerk sichern. Die technische Herangehensweise illustriert er an einem praktischen Anwendungsbeispiel – einer intelligenten Antenne.


Kommende Events

Electronics in Vehicles (ELIV)-Kongress, Baden-Baden

14. & 15. Oktober

Treffen Sie uns auf dem ELIV-Kongress in Baden-Baden, wo Automotive-Hersteller und -Lieferanten Ideen und Informationen über Innovationen im Bereich der Automotive-Elektronik teilen. Themen sind unter anderem Fahrerassistenz und autonomes Fahren, vernetzte Fahrzeuge, HMI-Konzepte und mehr.

Besuchen Sie uns am Stand Nr. 60 und merken Sie sich schon jetzt die Präsentation unseres neuen Head of Driver Assistance, Dr. Björn Giesler vor. Er spricht darüber, wie fortschrittliche Fahrerassistenz-Systeme gleichermaßen von cloud-unterstützten Kartendaten profitieren und zu diesen beitragen.

Klicken Sie hier für Details (Englisch)
Klicken Sie hier für Details (Deutsch)


Elektrobit trifft die Ethernet-Community, Yokohama, Japan

27. & 28. Oktober

The IEEE SA Ethernet & IP @ Automotive Technology Day ist der perfekte Ort, um sich über die Entwicklung von Ethernet in der Automotive Branche zu informieren. Am zweiten Tag wird Dr. Michael Ziehensack, EBs anerkannter Ethernet-Experte, dort gemeinsam mit seinen Kollegen Dr. Roman Pallierer und Martin Böhner „Safe and Secure Communication with Automotive Ethernet“ präsentieren.

Wenn Sie mehr über Ethernet-Testing erfahren möchten, sollten Sie sich „Standardization of Tests for Efficient Testing of Automotive Ethernet ECUs“, eine gemeinsame Präsentation von Industrie-Experten Pallierer (EB), Bogdan Tenea (Ixia) und Fabian Nikolaus (C&S) ansehen.

Besuchen Sie uns an unserem Stand im Pacifico Yokohama Conference Center, wo wir uns gern mit Ihnen über die kommenden Herausforderungen der Automotive-Software-Kommunikation unterhalten werden.


Connected Mobility Summit, San Francisco, USA

28. Oktober

Erleben Sie Walter Sullivan, den Leiter unseres Innovationslabors während einer abendlichen Panel-Diskussion im Rahmen des Connected Mobility Summit. Der Gastgeber C3 Group bietet eine entspannte Atmosphäre für den Austausch mit Industrie-Vordenkern. Informieren Sie sich über die neuesten Trends im Bereich der vernetzten Fahrzeuge und Mobilität. Diskutieren Sie mit, lassen Sie sich Produkte vorführen und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen. Diskussionsthemen sind unter anderem technologische Lösungen für den Super Bowl-Verkehr, das Apple-Auto und die Sicherung der Verbindung zwischen Cloud und Fahrzeug.


SAE 2015 Active Safety Systems Symposium, Plymouth, USA

4. & 5. November

Sicherheit in der Automotive-Branche ist ein grundlegendes Ziel, doch auch eine der größten Herausforderungen. Dieses Symposium widmet sich der Beseitigung von Hindernissen und der Verbesserung der Automotive-Sicherheit. Nehmen Sie teil und schenken Sie Ihre Aufmerksamkeit Experten, die direkt mit der Implementierung aktiver Sicherheitstechnologie befasst sind, unter anderem EBs Michael Reichel, der an einer Panel-Diskussion teilnimmt, die sich mit Sensortechnologien im Kontext von Fahrzeug-Systemen in Gegenwart und Zukunft befasst.


Treffen Sie unsere Sicherheitsexperten auf der safetronic.2015 in Stuttgart

10. & 11. November

Natürlich sind wir vor Ort, wenn es um die funktionelle Sicherheit im Automotive-Bereich geht. Besuchen Sie uns an unserem Stand und diskutieren Sie mit uns über die neuesten Entwicklungen und Herangehensweisen der funktionellen Sicherheit, wie zum Beispiel fortschrittliche ADAS-Systeme. Erleben Sie am 11. November EBs Alexander Much bei seinem Vortrag „The Safe State: Design Patterns and Degradation Mechanisms for Fail-Operational Systems“.


Dritter Elektrobit Tech Day, Southfield, USA

3. Dezember

EB lädt Sie herzlich zur Teilnahme am dritten US-Tech Day im Westin Southfield Detroit ein. Dieser Ein-Tagesevent richtet sich insbesondere an Ingenieure und technische Führungskräfte in dem sich rasant entwickelnden Bereich der Automotive-Software.

Der Event vereint Automotive-Ingenieure und Technik-Experten für eine Diskussion der neuesten Entwicklungen in Sachen Fahrerassistenz, vernetzte Fahrzeuge, HMI, AUTOSAR, funktionelle Sicherheit, Security und Software-Integration. Die Experten von EB leiten weiterführende Diskussionsrunden zu diesen Themen und stehen für die Beantwortung all Ihrer Fragen zur Verfügung.

Der Tech Day umfasst auch zwei Workshops, die Einblicke in EBs Produkte und Lösungen geben und ihren effizienten Einsatz erläutern. Demonstrationen sämtlicher EB-Produkte sowie der neuesten Innovationen finden den gesamten Tag über statt.


Neuer Abonnent?


Melden Sie sich an und erhalten Sie monatlich News von Elektrobit.

    Anmelden    

Newsletter-Archiv


Lesen Sie archivierte Elektrobit-Ausgaben.

    Mehr lesen